Sprach-, Sprechtherapie bei Kindern und Jugendlichen

Sprachentwicklungsstörung/ Sprachentwicklungsverzögerung

Häufige Symptome:

(4) Sprachverständnisstörung
Hier kann es vorkommen, dass Kinder Sprachinhalte nur teilweise verstehen und dementsprechend nicht angemessen z.B. auf Aufforderungen reagieren können - trotz gesundem Hörvermögen! (Auf eine Anweisung wie z.B. "Setz den Vogel auf den Baum und fahre mit dem Auto um den Turm" führt Kind mit 4 Jahren die Handlung nicht korrekt oder nur unvollständig aus.) Kinder antworten inhaltlich nicht passend auf Fragen (z.B. "Was hast du heute im Kindergarten gemacht?" Kind antwortet: "Schön!")






zurück zu anderen Therapieformen